15 faszinierende Braut Hochsteckfrisuren, die Sie begeistern werden

15 faszinierende Braut Hochsteckfrisuren, die Sie 30. August 2018

Jede Braut erwartet ihren Hochzeitstag als den schönsten Tag ihres Lebens. Sie möchte nicht, dass etwas schief geht – vor allem, ihr Kleid, Make-up und Frisur. Wenn Sie eine Braut zu sein, sind die zwei wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Auswahl Ihrer Hochzeit Frisur beachten sollten, sind Ihr Kleid und Ihre Frisur. Hochsteckfrisuren passen zu allen Arten von Kleidern und sehen elegant aus, egal was für ein Haartyp es ist. Wir haben eine Liste der Top 15 Braut Hochsteckfrisuren zusammengestellt, um Ihnen bei der Entscheidung für Ihren Hochzeitslook zu helfen. Weiter lesen!

1. Einfache französische Rolle

Was du brauchst
Verfahren
  1. Entwirren Sie Ihre Haare und kämmen Sie alles nach links.
  2. Nimm ein paar Nadeln und stecke sie senkrecht, um dein Haar nach links zu stecken. Legen Sie die Stifte kreuzweise übereinander, so dass sie sich überlappen. Dies wird sie an Ort und Stelle halten.
  3. Beginnen Sie, Ihre Haare nach innen zu rollen, nach rechts.
  4. Verwenden Sie Stifte, um das gerollte Brötchen zu sichern, sobald es die Mitte Ihres Kopfes erreicht.
  5. Stecken Sie die Enden und alle streunenden Haare in den Boden des Brötchens und sichern Sie sie mit Nadeln.

2. Das komplizierte geflochtene Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Verfahren
  1. Nimm ein paar Haare von vorne und von den Seiten. Halten Sie es wie einen halben Pferdeschwanz, drehen Sie das Haar und stecken Sie es schräg auf eine Seite.
  2. Nimm nun etwas Haar von der rechten Seite, drehe es und stecke es auf die linke Seite.
  3. Nehmen Sie etwas Haar von der linken Seite, drehen Sie es und stecken Sie es auf der rechten Seite fest.
  4. Wiederholen Sie dies bis zum Nacken.
  5. Nehmen Sie ein paar Haare, drehen Sie es um den Rest Ihrer Haare und sichern Sie es mit einem elastischen Band. Dies bildet einen Zopf.
  6. Sie können den Zopf so lassen, wie er ist, oder ihn im Nacken zu einem Knoten zusammenrollen.

3. Das niedrige Donut-Brötchen

Was du brauchst
  • Haardonut
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Verfahren
  1. Bürsten Sie Ihr Haar, um es zu entwirren.
  2. Binden Sie alle Ihre Haare in einen niedrigen Pferdeschwanz.
  3. Ziehe an den Haaren in der Nähe von Krone und Haaransatz, um Volumen auf deinem Kopf hinzuzufügen.
  4. Nehmen Sie einen Haar Donut und führen Sie ihn durch den Pferdeschwanz, um ihn an der Basis einzuführen.
  5. Ordne die Haare vom Pferdeschwanz über den Haargummiring, so dass er komplett unsichtbar ist. Legen Sie ein elastisches Band über das Haar und an der Unterseite des Donuts, um die Haare an Ort und Stelle zu sichern.
  6. Teilen Sie die losen Enden in zwei Hälften.
  7. Wirf jede Hälfte in einen Zopf.
  8. Wickeln Sie beide Zöpfe um das Brötchen und stecken Sie sie fest.

4. Überlappendes Braid Updo

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Verfahren
  1. Kämmen Sie Ihr Haar, um es zu entwirren. Teilen Sie Ihr Haar in drei Abschnitte auf – zwei kleine Seitenteile und ein großes Mittelteil.
  2. Binde den mittleren Teil in einen niedrigen Pferdeschwanz.
  3. Drehen und wickeln Sie den Pferdeschwanz um sich selbst, um ein ordentliches Brötchen zu bilden.
  4. Befestigen Sie es mit Haarnadeln an Ihrem Kopf.
  5. Wickeln Sie jeden der Seitenabschnitte in holländische Zöpfe
  6. und sichern Sie sie mit elastischen Bändern.
  7. Pfannkuchen Sie die Zöpfe, so dass sie voluminös erscheinen.
  8. Überkreuzen Sie die Zöpfe so, dass sie sich direkt über dem Knoten überlappen, und wickeln Sie die Enden darunter. Pin die Zöpfe an Ort und Stelle.

5. Reverse Französisch Braid Brötchen

Was du brauchst
Verfahren
  1. Kämmen Sie Ihr Haar, um es zu entwirren. Wickeln Sie Ihr Haar in einen umgekehrten französischen Zopf, beginnend an der Krone. Drehen Sie dazu den mittleren Abschnitt des Zopfs über die Seitenabschnitte, während Sie flechten, und fügen Sie mit jedem Stich des Zopfs mehr Haare hinzu.
  2. Stoppen Sie den umgekehrten französischen Zopf nahe dem Nacken und rollen Sie den Rest Ihres Haares auf, um es unter den Zopf zu stecken.
  3. Sichern Sie die Rolle mit Stiften.
  4. Möglicherweise müssen Sie auch den umgekehrten französischen Zopf mit Haarnadeln an den Seiten befestigen.

6. Das Knoten Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Kamm
  • Fancy Haarschmuck
Verfahren
  1. Teilen Sie Ihr Haar in zwei Hälften.
  2. Binde einen Knoten in der Mitte deines Kopfes mit den zwei Haarsträhnen. Übergeben Sie den ersten Abschnitt über den anderen und dann durch die Mitte.
  3. Wickeln Sie die Enden der Abschnitte gegen den Uhrzeigersinn um den Knoten.
  4. Pin die Haare an Ort und Stelle und statten Sie die Hochsteckfrisur, wie Sie wollen.

7. Das Twisty Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Verfahren
  1. Entwirre dein Haar und teile es in zwei Hälften. Binden Sie jede Hälfte in einen hohen Pferdeschwanz auf den jeweiligen Seiten.
  2. Wickeln Sie jeden Pferdeschwanz in einen einfachen Zopf.
  3. Binden Sie die Enden mit einem elastischen Band.
  4. Pfannkuchen Sie die Zöpfe.
  5. Wickeln Sie die Zöpfe umeinander, um ein unordentliches geflochtenes Brötchen zu bilden und sie an der richtigen Stelle zu befestigen.
  6. Accessorize mit Blumen.

8. Das Star Burst Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Verfahren
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Teilen Sie Ihr Haar in zwei Abschnitte auf – der vordere Abschnitt oben auf Ihrem Kopf und der zweite Abschnitt ist der Rest Ihres Haares.
  2. Binden Sie den zweiten Abschnitt in einen hohen Pferdeschwanz.
  3. Teile den oberen Teil auf einer Seite.
  4. Nehmen Sie zwei Haarsträhnen aus dem oberen Teil als Seitenstränge und einen Teil des Haares aus dem hohen Pferdeschwanz als mittleren Strähnen und beginnen Sie, einen französischen Zopf zu weben.
  5. Fügen Sie vom Oberteil und dem Pferdeschwanz mehr Haare zum Geflecht hinzu.
  6. Drehen Sie den französischen Zopf um den Pferdeschwanz.
  7. Flechten Sie den Zopf, bis Sie alle Haare aus dem Pferdeschwanz aufgebraucht haben.
  8. Flechten Sie einfach alle losen Haare den Rest des Weges hinunter. Sichern Sie die Enden mit einem Haarband.
  9. Die Enden des Zopfes unter den Starburst-Zopf stecken und mit Haarnadeln befestigen.

9. Die Braid Wrap Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Verfahren
  1. Teile deine Haare auf einer Seite.
  2. Nehmen Sie ein Haar von einer Seite nahe der Spitze und weben Sie es in einen holländischen Zopf entlang dieser Seite. Sichern Sie es mit einem elastischen Band und schneiden Sie es auf.
  3. Nehmen Sie den Rest Ihres Haares, teilen Sie es in zwei Abschnitte und drehen Sie beide Abschnitte zusammen.
  4. Binden Sie die Enden mit einem Haargummi.
  5. Wickeln Sie die Drehung um sich selbst, um ein Brötchen zu bilden. Es muss nicht ordentlich sein.
  6. Stecken Sie es sicher an den Kopf.
  7. Nimm den ersten Zopf, pfannkuchen ihn und wickle ihn um das Brötchen. Verwenden Sie Stifte, um es an Ort und Stelle zu sichern.

10. Twists zum Brötchen Hochsteckfrisur

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Clipse schneiden
Verfahren
  1. Teilen Sie Ihr Haar in drei Abschnitte: zwei kleine Seitenabschnitte und einen großen Mittelabschnitt.
  2. Drehe den mittleren Abschnitt und wickle ihn in ein Brötchen. Sichern Sie es mit Stiften und einem elastischen Band.
  3. Verdrehen Sie jeden der Seitenabschnitte.
  4. Überkreuzen Sie die Seitenteile, so dass sie sich über dem Brötchen überlappen, und fixieren Sie sie.

11. Das schicke Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Verfahren
  1. Entwirren Sie Ihr Haar und binden Sie es in einem niedrigen Pferdeschwanz im Nacken.
  2. Drehen Sie den Pferdeschwanz um und führen Sie ihn über das elastische Band durch die Haare. Dies wird eine Wendung erzeugen.
  3. Ziehen Sie die Haare in Ihrem Pferdeschwanz, um Volumen zu schaffen.
  4. Falten Sie dieses Haar nach oben und stecken Sie die Enden in das elastische Band, um ein gefaltetes Brötchen zu bilden.
  5. Verwenden Sie Stifte, um das Brötchen an Ort und Stelle zu sichern.

12. Der chaotische Twist Hochsteckfrisur

Was brauchst du
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
  • Lockenstab
  • Haarspray
Verfahren
  1. Locke deine Haare. Halten Sie Ihre Haare für etwa 7-10 Sekunden in den Lockenstab, bevor Sie sie ausclipsen. Lassen Sie das gelockte Haar abkühlen, bevor Sie es berühren. Es hilft, wenn Sie vor und nach dem Einrollen etwas Haarspray auf Ihr Haar sprühen.
  2. Necken Sie die Haare an der Krone Ihres Kopfes.
  3. Lassen Sie auf beiden Seiten Haare aus und binden Sie den Rest Ihres Haares zu einem niedrigen Knoten zusammen.
  4. Verdrehen Sie die Seitenteile, wickeln Sie sie um das Brötchen und stecken Sie sie darunter. Wenn Sie kurze Haare haben, stecken Sie sie über das Brötchen.
  5. Ziehe an den Drehungen, um sie zu lockern und spritze etwas Haarspray auf die Frisur.

13. Das Ballerina-Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Verfahren
  1. Lassen Sie eine kleine Haarpartie an der Seite aus und binden Sie den Rest Ihrer Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammen.
  2. Ziehen Sie den kleinen Teil des Haares zurück und teilen Sie es in zwei Teile – die mittleren und unteren Strähnen des Geflechts.
  3. Nun, nehmen Sie ein paar Haare aus dem Pferdeschwanz, um als oberster Strang des Zopfes zu verwenden. Verweben Sie Ihre Haare zu einem Wasserfallgeflecht. Nach einem Stich des Geflechts nehmen Sie den oberen Strang und den mittleren Strang zusammen und nehmen Sie einen neuen oberen Strang vom Pferdeschwanz.
  4. Machen Sie das, während Sie um den Pferdeschwanz gehen, um ein Brötchen zu bilden.
  5. Wenn du keine Haare mehr am Pferdeschwanz hast, flechte den Rest der Haare und wickle ihn um den Knoten. Stecken Sie es an Ort und Stelle.

14. Das Seil Braid Hochsteckfrisur

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Verfahren
  1. Teile dein Haar auf einer Seite und teile dein Haar in zwei Teile.
  2. Wickeln Sie jeden Abschnitt in einen lockeren und unordentlichen Zopf.
  3. Drehen Sie die Zöpfe locker zusammen und rollen Sie sie nach innen und zu Ihrem Kopf.
  4. Stecken Sie sie fest, um ein niedriges Brötchen zu bilden.

15. Der Posh Mess Updo

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
  • Clipse schneiden
Verfahren
  1. Teilen Sie Ihr Haar in drei Abschnitte: einen vorderen Abschnitt, einen mittleren Kronenabschnitt und einen unteren Abschnitt.
  2. Das Haar im mittleren Kronenteil zu einem Zopf flechten.
  3. Pfannkuchen den Zopf.
  4. Falten Sie den Zopf über sich selbst, um eine geflochtene Krone zu bilden. Stecken Sie es an Ort und Stelle.
  5. Verweben Sie den unteren Abschnitt zu einem Geflecht.
  6. Pfannkuchen Sie diesen Zopf auch.
  7. Falten Sie diesen Zopf über sich und fixieren Sie ihn in der Nähe des ersten Zopfs.
  8. Klipsen Sie den vorderen Teil des Haares aus und teilen Sie es auf einer Seite. Nimm das Haar von der vorherrschenden Seite, drehe es und wickle es um das Brötchen.
  9. Stecken Sie es an Ort und Stelle.
  10. Wiederholen Sie das gleiche auf der anderen Seite.
  11. Accessorize mit Perlen und Haarspangen.

Da haben Sie es, meine wunderschönen Bräute – 15 unglaubliche DIY Hochsteckfrisuren, die Sie sicherlich an Ihrem Hochzeitstag blenden werden. Welchen Plan hast du an deinem großen Tag? Kommentieren Sie unten, um uns zu informieren.

Empfohlene Artikel:

werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern   werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern

Feedback

werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern
Die folgenden zwei Registerkarten ändern den Inhalt unten.

werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern
werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern

werden hochsteckfrisuren faszinierende braut begeistern

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir